Cookie

Erweiterter Hinweis über die Verwendung der Cookies

Im Sinne von Artikel 13 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 (Gesetz über den Schutz von personenbezogenen Daten) und den Maßnahmen des Garanten für den Schutz von personenbezogenen Daten bezüglich der "Festlegung der Vorgehensweise zur einfacheren Information und Erfassung der Genehmigung für die Verwendung von Cookies – 8. Mai 2014", liefert SEC Spa den erweiterten Hinweis über die installierten Cookies in der Website www.secrp.com.

Was sind Cookies?

Die Cookies werden von einem Server erstellt und in einer Textdatei auf der Festplatte des Rechners, des Tablets oder des Smartphones des Benutzer gespeichert, um Hinweise über seine Benutzung der Website, seiner Verhaltensweisen und seiner Präferenzen zu erteilen. Die Cookies können dauerhaft im Gerät gespeichert werden und eine unterschiedliche Dauer haben (Dauercookies) oder bei Schließung des Browsers verschwinden bzw. eine beschränkte Dauer haben (die sogenannten Sitzungscookies).
Die Cookies können von den besuchten Webseiten (eigene Cookies) oder von anderen Websites (Cookies Dritter) installiert werden.

Welche Cookies werden in dieser Website und für welche Zwecke benutzt

Technische Cookies

Diese Art von Cookies ist für die korrekte Funktionsweise einiger Bereiche der Website erforderlich. Zu den Cookies dieser Kategorie gehören sowohl die Dauercookies als auch die Sitzungscookies. Ohne diese Cookies könnte die Website oder Teile derselben nicht korrekt funktionieren. Aus diesem Grund werden sie unabhängig von den Präferenzen des Benutzers immer benutzt und immer an unsere Domäne gesendet.

Cookie und VerweilzeitMerkmale und Zweck
ASPSESSIONID (sessione)Temporäre Cookies, die erforderlich sind, um surfen und die Website benutzen zu können.
acceptCookie (1 Jahr)Speichert die Anwendungseinstellungen des Benutzers je nach der Annahme des Datenschutzgesetzes über die Cookies.

Analytische Cookies

Diese Art von Cookies wird benutzt, um Hinweise über die Anwendung der Website zu sammeln. Der Inhaber benutzt diese Informationen für statistische Analysen, die der Verbesserung der Website und deren einfachere Benutzung dienen und die korrekt Funktionsweise überwachen. Diese Art von Cookies sammelt auf anonyme Weise Informationen über die Tätigkeit der Benutzer in der Website und darüber, wie sie zur Website und zu den besuchten Seiten gelangt sind. Die Cookies dieser Kategorie werden von der Website oder von Domänen Dritter versendet.
Für die Anwendung der analytischen Cookies ist keine Genehmigung vonseiten des Benutzers erforderlich. Diese können jedoch mittels Auswahloptionen deaktiviert werden.

Cookie und VerweilzeitMerkmale und Zweck
Google Analytics: _ga Google Analytics (Höchstdauer 2 Jahre), _gat Google Analytics (10 Minuten)Mit diesen Cookies können wir besser verstehen, wie die Benutzer mit der Website interagieren, um den Surfvorgang und die Erfahrung des Benutzers ohne die Behandlung von personenbezogenen Daten zu verbessern.

Cookieähnliche Technologien

Web beacon

Die E-Mails im HTML-Format von SEC Spa benutzen zusammen mit Cookies auch Web Beacons, um Hinweise über die Anwendung der Website und die Interaktionen mit dem Benutzer zu kompilieren. Ein Web Beacon ist ein elektronisches Bild, das "Einzelpixel” (1x1) oder "Clear GIF” genannt wird. Die Web Beacon können einige Arten von Informationen auf dem Rechner erkennen, wie die Cookies, die Uhrzeit und das Datum, an dem eine Seite besucht wurde, und die Beschreibung der Seite, wo der Web Beacon positioniert wurde.

Die Web Beacon in den E-Mail-Nachrichten können deaktiviert werden, indem man keine Bilder in den empfangenen Meldungen herunterlädt (diese Funktion hängt von der E-Mail-Softwareart ab, die auf dem Rechner des Benutzers verwendet wird). Dadurch kann ein Web Beacon oder ein anderes Instrument zur automatischen Datensammlung in E-Mail-Meldungen nicht immer deaktiviert werden, was von den spezifischen Funktionen der Software abhängt. Für weiterführende Informationen wird auf die Hinweise des E-Mail-Software-Herstellers oder des Dienstleisters verwiesen.

Wenn der Benutzer eine Marketing-E-Mail oder einen Newsletter von einer Website erhalten möchte, wie in im Hinweis zum Datenschutz angegeben ist, kann SEC Spa automatisch die personenbezogenen Hinweise über den Benutzer sammeln. Mit Web Beacons und personalisierte URLs in diesen E-Mails bzw. Newsletters kann SEC Spa beispielsweise ermitteln, ob ein Benutzer diese Meldung geöffnet hat und die darin enthaltenen Link angeklickt hat. Für weiterführende Informationen über Links in Webseiten siehe http://www.allaboutcookies.org/web-beacons/opt-of-web-beacons.html

Wie man die Einstellungen über Cookies direkt mit dem eigenen Browser ändert

Es können auch alle gespeicherten Cookies auf der eigenen Festplatte im betreffenden Abschnitt des Browsers deaktiviert werden. Dazu müssen die spezifischen Anweisungen für den benutzten Browser befolgt werden:

Wenn keiner der oben genannten Browser benutzt wird, den Punkt "Cookie” im betreffenden Abschnitt des Führers anwählen, um festzustellen, wo sich der Ordner mit den Cookies befindet.

Wenn keiner der oben genannten Browser benutzt wird, den Punkt "Cookie” im betreffenden Abschnitt des Führers anwählen, um festzustellen, wo sich der Ordner mit den Cookies befindet.
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/

Mehr Informationen über die Cookies von Google Analytics findet der Benutzer in der Seite
http://www.google.com/intl/it/analytics/privacyoverview.html

Weitere allgemeine Informationen über Cookies findet der Benutzer in der Seite
http://www.allaboutcookies.org

Mehr Informationen über die verhaltensbezogene Werbung und den Datenschutz Online findet der Benutzer unter der Seite
http://www.youronlinechoices.com o la pagina http://www.aboutads.info/choices/

Inhaber und Verantwortlicher der Datenverarbeitung

Der Inhaber der Datenverarbeiter ist die Firma SEC Spa mit Firmen- und Betriebssitz in 20124 Mailand in Via Panfilo Castaldi, 11. Die aktuelle Liste der Verantwortlichen können beim Inhaber unter der oben genannten Adresse angefordert werden.

Einschränkungen bei der Übertragung und Verbreitung von personenbezogenen Daten

Die mittels Cookies erfassten Daten werden von Angestellten oder Mitarbeitern des Inhabers und den Unternehmen desselben Konzerns und von technischen und organisatorischen Dienstleistern behandelt, die für die Behandlung der Daten verantwortlich sind. Die mittels Cookies erfassten Daten können auch ins Ausland außerhalb der europäischen Gemeinschaft übertragen werden, wobei jedoch immer deren angemessener Schutz gewährleistet wird. Die Daten werden in keiner Weise verbreitet.

Die Benutzerrechte

Es ist jederzeit möglich, die Löschung, Umwandlung in eine anonyme Form, die Kopie, die Aktualisierung, die Berichtigung, die Interaktion und die Blockierung der Daten fordern, die widrig Art. 7 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 behandelt wurden. Ferner kann man sich jederzeit gegen die Behandlung der personenbezogenen Daten für kommerzielle oder Marketingzwecke aussprechen oder sich aus legitimen Gründen gegen deren Behandlung für andere Zweck widersetzen. Um die eigenen Rechte geltend zu machen, kann eine schriftliche Kommunikation an den oben angeführten Firmensitz des Inhabers bzw. an die E-Mail-Adresse secrp@secrp.com gesendet werden.

DATENSCHUTZ POLICY

Dieser Datenschutzhinweis wird von SEC S.p.A. gemäß der Verordnung (EU) Nr. 2016/679 über den Schutz personenbezogener Daten (fortan “GDPR”) und G.v.D. Nr. 196 vom 30. Juni 2003 mit dem Datenschutzgesetz verfasst.

Inhaber der Datenbehandlung

Über unsere Website können personenbezogene Daten erfasst werden. Der Inhaber der Datenbehandlung ist die Firma SEC S.p.A. (fortan “SEC”) mit Firmensitz in Mailand, Via P. Castaldi Nr. 11 (Tel. 026249991, Fax 026592475, E-Mail secrp@secrp.com, zertifizierte E-Mail secrp@legalmail.it). Die Firma O&DS srl, Via Pordenone 34 in Mailand ist verantwortlich für die Veröffentlichung der Daten.

SEC garantiert für die maximale Transparenz ihrer Tätigkeit. Dies betrifft vor allem die Behandlung von personenbezogenen Daten, die gemäß den vertraglichen Verpflichtungen gegenüber Benutzern, Lieferanten und allen Stakeholders für die Ausführung des Auftrags erfasst werden, denn SEC ist überzeugt, dass Transparenz ein wesentliches Element für dieses Verhältnis ist.

Dieser Datenschutzhinweis beschreibt die Maßnahmen für die Wahrung der Privacy und beschreibt die Art von Daten, die SEC sammelt, wie sie benutzt werden, welche Kontrollen durchgeführt und welche Maßnahmen für die Gewährleistung ihrer Geheimhaltung angewendet werden.

Der Datenschutzhinweis gilt nur für die Website der SEC und nicht für andere Websites, die der Benutzer mittels Links besuchen könnte. Diesbezüglich weist SEC darauf hin, dass das Unternehmen keinerlei Verantwortung für Websites übernimmt, auf die mittels Verbindungen in der eigenen Website zugegriffen werden kann, den für deren Inhalt sind einzig die Inhaber der betreffenden Websites verantwortlich.

ARTEN VON BEHANDELTEN dATEN UND zWECK DER dATENBEHANDLUNG
Navigationsdaten

Die für die Funktion dieser Website benötigten Softwaresysteme und -prozeduren erfassen während des normalen Betriebs bestimmte personenbezogene Daten, deren Übertragung für die Anwendung der Internet-Kommunikationsprotokolle erforderlich ist. Solche Informationen werden nicht erfasst, um sie identifizierten Personen zuzuordnen, könnten jedoch wegen ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen. Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Besuchern für die Verbindung zur Website benutzt werden, die URI (Uniform Resource Identifier)-Adressen der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anforderung, die zur Übermittlung der Anforderung an den Server benutzte Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der den Status der vom Server gegebenen Antwort kennzeichnende numerische Code (erfolgreich, Fehler usw.) und sonstige Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computer-Konfiguration des Benutzers beziehen.

Freiwillig vom Benutzer gelieferte Daten

Diese Daten werden nur für Zwecke anonymer statistischer Datenerfassung über die Benutzung der Website sowie für die Überprüfung deren korrekter Funktion verwendet und werden nur für bis zu 36 Monate aufbewahrt.

Das fakultative, ausdrückliche und freiwillige Versenden von elektronischer Post an die in dieser Website angegebenen Adressen oder durch das Ausfüllen der darin enthaltenen Kontaktformulare bedingt die Behandlung der Daten die Erfassung der Adresse des Absenders, die zur Beantwortung der Anfragen unserer Benutzer.

Um die Anfragen der Benutzer besser einordnen zu können, können diese per E-Mail, Telefon oder anderen Kommunikationssystemen von unserem Beauftragt kontaktiert werden. Diese personenbezogenen Daten werden für die erforderliche Zeit für die Erfüllung der eingegangenen Anfragen und nicht länger als 12 Monate aufbewahrt.

Die Daten werden zur Gewährung der Anonymität weder anderen Subjekten mitgeteilt noch an Dritte verbreitet.

Cookies

Diesbezüglich erfasst die Website keinerlei personenbezogene Daten über die Benutzer.

Es werden keine Cookies für die Übertragung von Informationen persönlicher Art verwendet, noch werden sogenannte anhaltende Cookies irgendeiner Art, d.h. Systeme zur Aufspürung der Benutzer, verwendet.

Der Einsatz von sogenannten Session-Cookies oder Sitzungscookies (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Besuchers gespeichert und mit dem Schließen des Browsers gelöscht werden) ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die das sichere und effiziente Navigieren innerhalb der Website ermöglichen.

Mit den auf dieser Website verwendeten sogenannten Session-Cookies wird die Verwendung anderer IT-Techniken vermieden, die für die Besucher nachteilige Effekte für die Vertraulichkeit beim Navigieren haben könnten. Die Erfassung von personenbezogenen Daten, mit denen der Besucher identifiziert werden kann, ist jedenfalls ausgeschlossen.

Für weitere Informationen über Cookies und über die Art der Cookes, die in der Website benutzt werden, wird auf den Hinweis über die Benutzung von Cookies verwiesen.

Pflicht oder Freiwilligkeit der Bereitstellung von Daten

Abgesehen von den Angaben bezüglich der Navigationsdaten steht es dem Benutzer frei, die im Registrierungsformular angeforderten personenbezogenen Daten mitzuteilen.

Werden diese jedoch nicht geliefert, so kann es dazu führen, dass die gewünschte Leistung nicht erbracht werden kann.

Modalität der Datenverarbeitung

Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Mitteln verarbeitet, und zwar nur für die Zeit, die für die Zwecke, für die sie eingeholt wurden, unbedingt notwendig ist.

Spezielle Sicherheitsmaßnahmen werden befolgt, um einem Datenverlust, einer unrechtmäßigen oder ungeeigneten Verwendung oder einem nicht genehmigten Zugriff vorzubeugen.

Rechte der Betroffenen

Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben das Recht, jederzeit: (i) beim Inhaber der der Datenbehandlung den Zugriff auf die personenbezogenen Daten, deren Löschung und die Einschränkung der Behandlung seiner Daten zu fordern oder sich gegen diese auszusprechen; (III) beim Inhaber der Datenbehandlung gemäß Art. 20 der DSGVO die Anpassung der Daten zu fordern; (III) bei der zuständigen Kontrollbehörde (z.B. im Mitgliedsstaat, in dem der Betroffene seinen Wohnsitz hat, arbeitet, oder in dem die angebliche Verletzung stattgefunden hat) gemäß Art. 79 der DSGVO und unbeschadet jegliche Verwaltungs- oder juristische Beschwerde, eine Klage zu erheben.

Die Betroffenen können jederzeit durch eine einfache schriftliche Mitteilung an die E-Mail-Adresse secrp@secrp.com von diesen Rechten Gebrauch machen.

Um zu gewährleisten, dass die Daten unserer Benutzer keine wiederrechtliche Verarbeitung durch Dritte erleiden, fordern wird vor der Genehmigung einer der angegebenen Rechte einige Informationen, um sicher über die Identität zu sein.

Mitteilung von Daten

Unbeschadet der erfolgten Mitteilungen über die Erfüllung der gesetzlichen Pflichten können alle gesammelten und verarbeiteten Daten für die oben genannten Zwecke Subjekten für die Ausführung von Tätigkeiten, die direkt mit der Erfüllung und Ausübung der in der Website http://www.secrp.com angebotenen Dienstleistungen mitgeteilt werden.

RECHTLICHE HINWEISE
Verlinkungsweise

Für die Verlinkung mit dieser Website ist die vorige Genehmigung seitens der SEC erforderlich, die die Verlinkung unter den folgenden Bedingungen gestattet:

Das Subjekt, das die Verlinkung vornehmen möchte, muss dies vorher der Firma SEC in einer E-Mail-Nachricht an secrp@secrp.com unter Angabe der eigenen Kenndaten mitteilen. Alle Änderungen über die Veröffentlichung des Links (Löschung, Änderung usw.) sind an dieselbe E-Mail-Adresse zu richten.

Die Verlinkung mit der Website ist unter folgenden Bedingungen gestattet:

  • Die Verlinkung darf beim Benutzer keine Verwirrung über die Inhaberschaft des Inhabers und die Tätigkeiten des Subjekts, das die Verlinkung vornimmt, und über die Angebote des Portals hervorrufen.
  • Die Verlinkung muss direkt zur ersten Seite der Website führen.

SEC behält sich das Recht vor, jederzeit diese Genehmigung zu widerrufen. Die Verlinkung mit der Website stellt eine völlige Annahme dieses Reglements dar.

Copyright

Alle Inhalte (Texte, Bilder, Filme, Graphiken, Marken, Logos, audio-visuelle Daten usw.) und Informationen in der Website gehören zum ausschließlichen Eigentum der SEC und/oder von Dritten und sind im Sinne der geltenden Bestimmung über das Urheberrecht (Gesetz Nr. 633/1941 und i.d.F.) an Patenten und das geistige Eigentum geschützt und können nach dem Copyright, mit vorbehaltenen Rechten, als Creative Commons oder mit einigen vorbehaltenen Rechten freigegeben werden.

Die Vervielfältigung, Mitteilung und Zurverfügungstellung für die Öffentlichkeit, die Vermietung, Verleihung, Verbreitung ohne die Genehmigung des Inhabers dieser Rechte ist verboten. Alle Inhalte können gemäß den in diesen Rechten vorgesehenen Weisen heruntergeladen bzw. benutzt werden und dürfen keinesfalls für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Bei Verletzung kommen die in den Art. 171 bis 174 der genannten Norm vorgesehenen Sanktionen zur Anwendung.

Verwendung der Website

SEC haftet keinesfalls für irgendwelche direkten oder indirekten Schäden durch den Besuch der Website, den nicht möglichen oder nicht ausführbaren Besuch derselben und die Anwendung der darin enthaltenen Informationen. Nennungen für Nachrichten oder Kritiken sind gestattet, wenn “SEC” und die betreffende URL angegeben wird. SEC fügt in seine Website aktuelle Notizen ein und behält sich das Recht vor, Texte anderer Veröffentlichungen zu vervielfältigen. Ferner behält sich SEC das Recht vor, die Inhalte der Website und die Gesetzeshinweise jederzeit und ohne Vorankündigung zu verändern.

Download

Jedes auf dieser Website herunterladbare Objekt (download) wie technische Unterlagen, Normen, Formblätter und Software, sind frei und stehen, außer bei anderen Angaben, kostenlos zu den vom Inhaber festgelegten Bedingungen zur Verfügung.

IT-Viren

SEC garantiert nicht, dass die Website fehler- oder virenfrei ist. SEC und seine Lieferanten haften nicht für Schäden des Benutzers aufgrund dieser zerstörerischen Mittel.

Twitter Policy

The Twitter account of SEC Spa is an area where Twitter users can discuss and exchange opinions on the activities carried out by the agency, but also in particular on topics relative to the company, public and corporate communication, the responsibility of doing this job and on the context that influences us and requests our intervention.
It is not a commercial profile, nor is it a customer management platform: those interested in the consultancy services provided by SEC may contact us via the appropriate page of our web site.
Should any user tweet obscene or illegal content, spam, viruses, insults or libellous comments etc. on the profile, SEC will remove the perpetrators from its list of followers, report the tweet as spam and may also take legal action to defend its rights and interests.

Facebook Policy

The Facebook page of SEC Spa is an area where Facebook users can discuss and exchange opinions on what SEC Spa “does” and “thinks”.
For this reason, all comments and posts are more than welcome, provided that they comply with the most basic rules of mutual respect, correct interaction with other users and confidentiality with regard to third party data and information. Should any user post obscene or illegal content, spam, viruses, insults or libellous comments etc. on the page, SEC will cancel these and may also take legal action against the perpetrator.
It is not a commercial profile, nor is it a customer management platform: those interested in the consultancy services provided by SEC can contact us using the Contacts section of our web site.
All images and content posted are protected by our own copyright and/or that of any customers who may have authorised us to post them. They cannot be used by third parties for commercial purposes.